Hinrichtungen 2018: min. 690 plus 'Tausende' in China

Mississippi

In Mississippi sitzen derzeit 48 Menschen im Todestrakt, darunter 2 Frauen. Seit der Wiedereinführung der Todesstrafe wurden 21 Exekutionen durchgeführt, die letzte im Jahr 2012 (Stand: November 2015).

Allgemeine Briefregeln

Auf Briefen und Karten müssen die komplette Adresse und Nummer des Häftlings eindeutig und vollständig angegeben werden.

Sie dürfen nach Mississipi senden:

- Briefe und einfache Grußkarten (unbegrenzt in Anzahl)

- Fotos (keine laminierten Fotos/ Polaroids, anzüglichen Fotos)

- jpay (online Geldversand) ist möglich

 

Nicht erlaubt ist das Versenden von Schreibmaterial, Briefmarken oder Money Orders

 

Bitte fragen Sie unbedingt Ihren Brieffreund nach den aktuellen Brief-, Foto- und Geschenkregeln. Da diese sich teilweise sehr schnell ändern ist es uns leider nicht möglich, hier immer eine gültige Aussage zu machen

Geplante US-Hinrichtungen

Leider sind die Vereinigten Staaten noch immer eines der Länder, in denen regelmäßig Menschen hingerichtet werden.

Die momentan bereits eingeplanten Hinrichtungen finden Sie hier.