Hinrichtungen 2018: min. 690 plus 'Tausende' in China

Missouri

Die Todestraktinsassen aus Missouri dürfen nicht mehr im Internet um Briefkontakte bitten und haben daher sehr große Schwierigkeiten, überhaupt Brieffreunde zu finden. Wenn Sie sich vorstellen könnten, einem Häftling aus Missouri zu schreiben, dann senden Sie uns bitte eine E-Mail und wir werden uns bemühen, dies zu vermitteln.

Von den derzeit 31 US Bundesstaaten, in denen die Todesstrafe noch besteht, gehört Missouri zu denjenigen, die prozentual am meisten vollziehen. Von den insgesamt 28 Exekutionen im Jahr 2015, wurden 6 Hinrichtungen in Missouri vollzogen. Missouri hat dabei im Vergleich zu anderen US Bundesstaaten eine sehr geringe Anzahl an Todestraktinsassen: Derzeit befinden sich 31 Menschen im Todestrakt. 

Stand vom: 31.12.2015

Bitte fragen Sie unbedingt Ihren Brieffreund nach den aktuellen Brief-, Foto- und Geschenkregeln. Da diese sich teilweise sehr schnell ändern ist es uns leider nicht möglich, hier immer eine gültige Aussage zu machen.

Money Order & Briefmarken

Die Initiative gegen die Todesstrafe e.V. bietet einen Service für MONEY ORDERS und BRIEFMARKEN an, mit denen Gefangene in den USA unterstützt werden können.

Einzelheiten finden Sie hier.

Geplante US-Hinrichtungen

Leider sind die Vereinigten Staaten noch immer eines der Länder, in denen regelmäßig Menschen hingerichtet werden.

Die momentan bereits eingeplanten Hinrichtungen finden Sie hier.