Hinrichtungen 2018: min. 690 plus 'Tausende' in China

Tony S.


In the name of God, most gracious and merciful. I sincerely pray that the words I share will inspire a sincere reply.

I am reaching out determined to find a sincere pen pal. Over the years family and friends have drifted away or tend to write once in a "blue moon". Its a job day in and day out to stay in a up beat state of mind. But not getting mail and a few kind words can make its toll. I’m not asking for alot, nothing but just a open mind and heart. But most of all, a small bit of your time.

Sincerely
Tony

 

Wenn Sie diesem Gefangenen schreiben möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an sekretariat@initiative-gegen-die-todesstrafe.de und fordern Sie seine Adresse bei uns an.

 

Letzte Aktualisierung: Mai 2018

Adresse...

Wenn Sie einem Gefangenen von unserer Website schreiben möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an sekretariat@initiative-gegen-die-todesstrafe.de und fordern Sie dessen Adresse bei uns an. Sie erhalten dann das Inserat des Häftlings inklusive Adresse und - wenn vorhanden - Foto per E-Mail von uns. Bitte lesen Sie unbedingt die Informationen, die Sie auf unserer Brieffreunde-Seite finden!

Sie sind nicht allein!

Wenn man einem Gefangenen im Todestrakt schreibt, kann es immer wieder vorkommen, dass man mit Dingen konfrontiert wird, die man sonst noch nie erlebt hat.

Hier hilft eine starke Gemeinschaft von Gleichgesinnten, die sich untereinander austauschen können. Werden Sie Mitglied!

Weiteres zur Mitgliedschaft erfahren Sie hier.