Hinrichtungen 2018: min. 690 plus 'Tausende' in China

Duane B.


Duane ist seit Herbst 2017 nicht mehr im Todestrakt, sucht aber weiterhin Brieffreunde! (Stand: Juni 2018)


Hello..

My name is Duane B. and I was born in Houston, Texas. Houston is a large and fast city! I have been on Texas Death Row since 1997, and have seen a lot over the years her on the Row. I would like to share some of my thoughts and dreams with you!

I am a Christian. I am also a very open-minded person. I enjoy meeting new people and learning about different cultures. I like most sports: Basketball, Football, Tennis, Track & Field, etc. I like reading good book, riding motorcycles, boating and fishing, and just going to the sea, ocean, or lake to just sit and think and meditate. I love plants and animals and love to take long walks through the forests.

I am a good listener, so if you would love to have a friend that you can talk to, I am here for you. I am looking forward to hearing from you!

Closing thoughts – “Those who bring sunshine to the faces of the others cannot keep it from themselves.” By James M. Barrie

“It is one of the most beautiful compensations of this life that no man can sincerely try to help another without helping himself.” By Ralph Waldo Emerson

“The generous soul will be made rich and he who waters will also be watered himself.”

The Word, Proverbs 11:25

God bless you, In God’s Love!

Truly Your,

Duane

I shall not die, but Live! and declare the works of the LORD!

 

Wenn Sie diesem Gefangenen schreiben möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an sekretariat@initiative-gegen-die-todesstrafe.de und fordern Sie seine Adresse bei uns an.

 

Letzte Aktualisierung: März 2014

Adresse...

Wenn Sie einem Gefangenen von unserer Website schreiben möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an sekretariat@initiative-gegen-die-todesstrafe.de und fordern Sie dessen Adresse bei uns an. Sie erhalten dann das Inserat des Häftlings inklusive Adresse und - wenn vorhanden - Foto per E-Mail von uns. Bitte lesen Sie unbedingt die Informationen, die Sie auf unserer Brieffreunde-Seite finden!

Sie sind nicht allein!

Wenn man einem Gefangenen im Todestrakt schreibt, kann es immer wieder vorkommen, dass man mit Dingen konfrontiert wird, die man sonst noch nie erlebt hat.

Hier hilft eine starke Gemeinschaft von Gleichgesinnten, die sich untereinander austauschen können. Werden Sie Mitglied!

Weiteres zur Mitgliedschaft erfahren Sie hier.