Hinrichtungen 2018: min. 690 plus 'Tausende' in China

Mahnwache in Bochum

Am 12. 10. 2002 veranstaltete die Initiative gegen die Todsstrafe anlässlich ihrer Jahrshauptversammlung eine Mahnwache im Bereich der Bochumer Fussgängerzone. Es wurde mit 100 Kerzen die Zahl 805 gebildet, was der Zahl der seit Wiedereinführung der Todestrafe 1976 in den USA Hingerichteten entsprach.

Es kamen viele Gespräche mit interessierten Passanten zustande und es wurden zahlreiche Unterschriften geleistet für eine Petition gegen die drohened Hinrichtung des psychisch krankenJames Blake Coburn am 6. November in Texas.

Geplante US-Hinrichtungen

Leider sind die Vereinigten Staaten noch immer eines der Länder, in denen regelmäßig Menschen hingerichtet werden.

Die momentan bereits eingeplanten Hinrichtungen finden Sie hier.